Zillertal Arena

Die Zillertal Arena ist eines der größten Skigebiete von Österreich und dehnt sich über fast 20 Kilometer Luftlinie aus. Es verbindet Zell am Ziller in Tirol mit Königsleiten und Hochkrimml im Salzburger Land.

Die Pisten erstrecken sich über alle Kategorien, von blau bis schwarz, mit einem Karussell von Liften und Gondeln. Die Pisten liegen rundum die Königsleitenspitze (2.315 m) und die Gerlosplatte und sind via ein „Ski-Aduct“ über den Gerlospass hervorragend zu erreichen. Erfahrene Wintersportler kommen auf den Sage und Schreibe ca. 139 km Pisten mit 51 Liften voll und ganz auf ihre Kosten.

Skipässe

Sie können gleich bei der Buchung Ihrer Unterkunft, die Schipässe mitbuchen. Somit liegen die Pässe bereits bei Ihrer Ankunft für Sie bereit. Sie bezahlen dafür keine Bearbeitungskosten, nur den Pfand der Karte (Euro 2,-), den Sie aber am Ende der Woche zurückbekommen, wenn Sie die Karte unbeschädigt bei der Rezeption oder bei einer Liftstation der Zillertal Arena zurückbringen. Sie können somit sofort auf die Piste!!


Der Zillertaler Super Skipass öffnet Ihnen berührungslos die Zugänge zu allen Seilbahnen und Liften in der Zillertal Arena. Dank modernster Chipkarten-Technologie bleibt der Skipass immer in der Tasche. Chipkarte bitte am Oberkörper links tragen.

Skipasstarife Winter 2018 – 2019
Die Schisaison dauert heuer vom 1. Dezember 2018 bis 22. April 2019. Der Schipass ist in der gesamten Zillertal Arena einschließlich dem Hintertuxer Gletscher gültig.
Tage
Erw.
Jugend
Kind
3
€ 147,50
€ 118,00
€   66,50
4
€ 184,50
€ 147,50
€   83,00
5
€ 221,00
€ 177,00
€   99,50
6
€ 256,50
€ 205,00
€ 115,50
7
€ 291,00
€ 232,50
€ 131,00
8
€ 323,00
€ 258,50
€ 145,50
9
€ 354,00
€ 283,00
€ 159,00
10
€ 385,00
€ 308,50
€ 173,50
Wahlabo
4 in 6
€ 204,00
€ 163,00
€   92,00
5 in 7
€ 239,50
€ 191,50
€ 107,50
6 in 7
€ 267,00
€ 213,50
€ 120,00
10 in 14
€ 415,50
€ 332,50
€ 187,00
Jugendtarif: Jahrgänge von 2000 bis 2003 (Ausweisvorlage erforderlich!)
Kindertarif: Jahrgänge von 2004 bis 2012 (Ausweisvorlage erforderlich!)

Kinder, die nach dem 01.01.2013 geboren sind, werden nach Maßgabe der Beförderungsbedingungen und in Begleitung einer zahlenden Aufsichtsperson frei befördert, soweit sie nicht einen eigenen Sitzplatz beanspruchen.